Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • De
  • En

Aktuelles

“Stars des Krieges” – biografische und erinnerungskulturelle Studien zu den deutschen Luftstreitkräften 1914 bis 1945

Pferdegespann im Schlamm, Russland (März 1942)
Bundesarchiv, Bild 101I-289-1091-26 / Dinstühler /
Vortrag im Stadtmuseum: “Stars des Krieges” – biografische und erinnerungskulturelle Studien zu den deutschen Luftstreitkräften 1914 bis 1945

Vortrag mit Dr. Immanuel Voigt im Zuge der Vortragsreihe zum Ende des 1. Weltkrieges im Stadtmuseum Camburg.

Am 23.11.2018 um 19Uhr im Stadtmuseum Camburg

Weitere Vorträge der Reihe:

26.10.        Von „Reitergeist“ und „stummen Kameraden“ – Zur Rolle von Pferden und Kavalleristen in beiden Weltkriegen

02.11.         Die nordische Mythologie als Propagandamittel im 1. Weltkrieg
30.11.        „Gehilfen übernehmen keine Mädchenarbeit“  Die Camburger Druckereifrauen in der Demobilmachung nach dem 1. Weltkrieg