Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • De
  • En

Aktuelles

Kategorien: Vorträge

Reise in mystische Sagen- & Märchenwelten Selma Lagerlöfs

Selma Lagerlös von Carl Larsson
Selma Lagerlös von Carl Larsson
Abb.: Selma Lagerlös von Carl Larsson
Eine Kooperation des Stadtmuseums mit der Stadtbibliothek Camburg

Selma Lagerlöf war die erste Frau, die den Nobelpreis für Literatur erhält.

Am 20.November ist ihr 160. Geburtstag. Grund genug um zu zeigen, dass das Stadtmuseum und die Stadtbibliothek nicht nur durch ihren Gebäudekomplex eine Geschichte teilen, sondern auch heute kooperieren wenn es um Kultur und Bildung.

Die Museumsleiterin Pauline Lörzer und Volkskundlerin Janin Pisarek lesen deshalb im Zuge des bundesweiten Vorlesetags Sagen und Märchen Selma Lagerlöfs vor.

Die berühmte schwedische Schriftstellerin ist hier zulande vor allem durch „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“ bekannt geworden. Ihre Werke leben von den mystischen unendlichen Weiten Skandinaviens, Elementen des schwedischen Volksglaubens und der einfachen und bildhaften Sprache, die die Schönheit des Landes widerspiegeln.

Mit familiengerechten Texten laden wir alle Interessierten am 20.11. um 17.00Uhr in die Stadtbibliothek Camburg ein, gemeinsam mit uns die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken.