Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • De
  • En

Aktuelles

erstellt von Pauline Lörzer

Mundartlesung mit Sieglinde Mörtel

Mundartlesung mit Sieglinde Mörtel “Tratsch vum frieher um itze”
Mundartlesung mit Sieglinde Mörtel “Tratsch vum frieher um itze”
Die Mundartlesung fand am 21.06.2020 um 15Uhr statt

Sieglinde Mörtel stellt in ihrem neuen Buch Mundartgeschichten aus unserer Region vor:

TRATSCH vun frieher un itze – Uffgeschnappt zwischen Saale, Orla, Ilm und Roda

Denn wer kennt sie nicht, die altbekannten Begriffe wie Eenkoofsnetz, Cämpingbeitl, Kuumuutschn oder Fertschwäre? Oft genügt eine Episode aus früherer Zeit, und schon sind wir mittendrin im Schwadronieren. Dann heißt es “weeßte noch”, wenn vom Schrankenwärter und Buskassierer die Rede ist. Oder wenn wir uns heute fragen, wie das damals überhaupt ging, ohne Telefon und Internet. Und wie kamen Leute auf die Idee, dass es hierzulande Russen regnete?

 

Mit freundlicher Unterstützung des Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V und der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen