Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • De
  • En

10 Pfennig Gutschein der Gemeinde Hermsdorf S.A.

Notgeld - 10 Pfennig Hermsdorf
Notgeld - 10 Pfennig Hermsdorf
Abb.: Stadtmuseum Camburg
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0, Rechteinhaber: Stadtmuseum Camburg
Objekt-ID:
SMC_MSPG_0693
Gebrauchsort:
Herne
Titel:
10 Pfennig Gutschein der Gemeinde Hermsdorf S.A.
Objekttyp:
Museumsobjekte/Münze, Medaille, Zahlungsmittel*/Notgeld
Klassifikation:
Papiergeld
Besitzende Institution / Datengeber:
Stadtmuseum Camburg
Maße:
Gesamt: Höhe: 4,8 cm; Breite: 8,2 cm
Material:
Papier
Technik:
Druckverfahren

Weitere Abbildungen:

Beschreibung:

Zentral eine bemusterte Fläche, darauf die Darstellung einiger Gebäude, sowie die Nennung des Namen der Gemeinde. Unterhalb die Unterschrift des Gemeindevortehers, die Nummer des Scheins, sowie das Datum der Ausgabe: 4. April 1919. Im braunen Streifen am Rand des Scheins sind Tannenzweife und Zapfen abgebildet, in den oberen Ecken der Wert 10 Pfennig.
Rückseite:
Zentral eine bemusterte Fläche, darauf Information zum Wert des Scheins, der Name der Gemeinde, sowie: "Dieser Gutschein verliert seine Gültigkeit, wenn er nicht binnen 3 Monaten nach erfolgter Aufforderung des Gemeindevorstandes zur Einlösung bei der Gemeindekasse vorgelegt wird. Nachahmungen dieses Gutscheins werden strafrechtlich verfolgt. Scheine, bei denen die Nummer ganz oder teilweise fehlt, werden nicht eingelöst." Im braunen Streifen am Rand des Scheins sind Tannenzweife und Zapfen abgebildet. Zudem findet sich die Darstellung eines Leiter. In den Ecken ist der Wert 10 Pfennig abgedruckt.